(Neu-)Entwicklung der Gesundheitssysteme –
Weil das Auto nicht wichtiger wie die Gesundheitsversorgung ist

Die Gesundheitssysteme anderer Nationen sind sowohl für die jeweiligen Regierungen als auch für die lokale private Versicherungswirtschaft eine der größten Herausforderungen wenn es um die Balance und Stabilität zwischen der staatlichen Grunddeckung und einer möglichen privaten eigenständigen- oder Zusatzversicherung geht.

Vielen Nationen fehlt es nach wie vor u.a. auch an der nötigen medizinischen Infrastruktur wenn es um eine mittlere oder gehobene Versorgung der Patienten geht.

Die Lösung der TPSH group hilft nicht nur eine soziale Stabilität innerhalb der gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen zu schaffen, sondern ermöglicht den Policeninhabern zum einem kurzfristig eine sehr gehobene medizinische Versorgung und baut langfristig bestehende medizinische Infrastrukturen in dem jeweiligen Land massiv aus um den Standard entsprechend lokal erhöhen zu können.

Durch die Lösungen der TPSH group kann nicht nur die lokale medizinische Situation eines Landes verbessert werden, sondern  die TPSH group bietet dadurch der Krankenversicherungswirtschaft den Einstieg  und Einblick in den neuen Märkten dieser Welt und zwar mit einem geringen Risiko für weltweite Expansion.

Login form